Tefal SW852D Snack Collection Waffeln und Sandwiches
Handhabung90%
Ausstattung97%
Verarbeitung96%
Verpackung93%
Preis/Leistung95%
98%Wertung
Wer einen hochwertigen und vielseitigen Sandwichmaker sucht, findet in dem Tefal Sandwichmaker SW852D schnell seinen Meister. Insbesondere die leichte Zubereitung und die vielfältige Einsatzmöglichkeit sprechen für den „Alles-Toaster“. Mit seinem Preis stellt der Tefal SW852D allerdings auch nur für alle Viel-Sandwich-Esser eine wirklich sinnvolle Anschaffung dar. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • leichte Zubereitung
  • sehr vielfältig einsetzbar
  • leicht zu reinigen und sogar spülmaschinenfest
  • hochwertige Verarbeitung
  • beigelegtes Rezeptheft inklusive Verbrauchertipps

„Stulle“, „Pausenbrot“ und „Stippe“ haben längst ausgedient: Mit Wraps und Sandwiches stehen dem raffinierten Koch beziehungsweise der raffinierten Köchin von heute weitaus elegantere und schmackhaftere Genießerrezepte zur Verfügung, die aus jedem Ausflug ein regelrechtes Gourmet-Picknick machen. Insbesondere für letztere Kategorie, also für Sandwiches, kann sich jedoch der Einsatz des einen oder anderen Profiequipments lohnen. Der Sandwichmacker von Tefal, zu finden unter der Bezeichnung „SW852D“ aus der Snack Collection, ist solch ein professionelles Equipment. Was er alles kann und wo die Stärken, eventuell aber auch Schwächen dieser Semi-Grillstation liegen, verrät der Produktbericht.

Auswählen, Schichten, Toasten – leichter geht’s nicht

Einen ersten großen Pluspunkt verdient der Tefal Sandwichmaker SW852D für seine ungelogen sehr einfachen Bedienweise: Der Nutzer/Koch/Esser muss lediglich seine eigene Auswahl an Zutaten treffen, diese übereinander stapeln und diese dann in die entsprechende Sandwichform geben. Egal, ob Weißbrot oder Vollkorn, egal ob Frischkäse oder Ketchup und egal ob Salami oder Schinken: Alle klassischen Sandwichbestandteile dürfen problemlos in das Innenleben dieses Sandwichmakers gegeben werden, denn sobald die „Klappe zu“ ist, sorgt der Eigendruck dafür, dass sich alle Komponenten aneinander schmiegen und somit ein stabiles Endprodukt, also ein handliches und vielfältiges Sandwich, entsteht. tefal-sw852d-snack-collection-waffeln-und-sandwiches-1.jpgBesonders schmackhaft wird dies, sobald eine oder zwei Scheiben Käse Verwendung finden, da diese während des Toastens schmelzen. Einzig und allein der Umstand, dass nicht allzu viele Komponenten auf einmal in ein Sandwich passen, verleiht dem Tefal Sandwichmaker SW852D einen kleinen Punkabzug.

Lust auf Waffeln? Kein Problem!

Neben leckeren Sandwiches liefert der SW852D noch eine ganze Palette weiterer Köstlichkeiten. Denn dank der hohen Leistung von 700 Watt bringt es dieser Sandwichmaker nicht nur zu gepressten Brot, sondern auch zur klassischen Waffel! Einfach die Platten austauschen, Waffelteig anrühren und wie gewöhnt den Inhalt „toasten“, sprich backen – schon ist die Waffel aus dem Sandwichmaker fertig! Als besonders nützlich erweist sich hierbei übrigens das beigelegte Rezeptheft, welches neben einigen Rezepten auch so manche Tipps und Tricks mit sich bringt. tefal-sw852d-snack-collection-waffeln-und-sandwiches-2.jpgSo gelingen Waffeln auch sehr gut ohne große Klebereste an den (antihaftbeschichteten) Platten hinnehmen zu müssen. Doch damit nicht genug: Neben Waffeln spuckt der Tefal Sandwichmaker SW852D auf Wunsch sogar Donuts, Muffins und andere Köstlichkeiten wie Plätzchen in den unterschiedlichsten Formen aus! Tefal hat mittlerweile nämlich über 12 verschiedene Platten im Angebot! Diese müssen zwar zusätzlich erworben werden, sind die ein, zwei zusätzlichen Euros jedoch allemal wert.

Qualität, die man spürt

Dass der Tefal Sandwichmaker SW852D eine wirklich hohe Qualität, sprich eine sehr gute Verarbeitung und widerstandsfähige Applikationen, bietet, macht ein Blick auf die Platten deutlich. Diese sind nämlich antihaftbeschichtet und sogar spülmaschinenfest. Selbst wenn sich die Toast- und Backformen also nicht mehr manuell reinigen lassen sollten, dürfen die Platten im Handumdrehen wieder im neuen Licht erstrahlen: Einfach beim nächsten Spülgang die (rund 23 x 13 Zentimeter großen) Platten neben das reguläre Geschirr legen, und schon werden die Platten von wirklich allen Resten befreit. Hinzu kommt, dass die Platten selbst bei rabiater Nutzung nur sehr langsam verkratzen.
Einen kleinen Bonus halten die Platten übrigens noch mit ihrer „Aufbewahrungsfunktion“ bereit.

Vorteile:

  • leichte Zubereitung
  • sehr vielfältig einsetzbar
  • leicht zu reinigen und sogar spülmaschinenfest
  • hochwertige Verarbeitung
  • beigelegtes Rezeptheft inklusive Verbrauchertipps

Nachteile:

  • hoher Preis
  • begrenzte Zutatenmenge
  • klassische Backwaren benötigen etwas Zeit

→ Meinungen lesen

Fazit

Wer einen hochwertigen und vielseitigen Sandwichmaker sucht, findet in dem Tefal Sandwichmaker SW852D schnell seinen Meister. Insbesondere die leichte Zubereitung und die vielfältige Einsatzmöglichkeit sprechen für den „Alles-Toaster“. Mit seinem Preis stellt der Tefal SW852D allerdings auch nur für alle Viel-Sandwich-Esser eine wirklich sinnvolle Anschaffung dar. → Preis prüfen